K
Über uns

Wir sind Spezialisten für Fitness und Gesundheitsmarketing.

01 –
Unser Ziel

Unser Ziel ist es, die Art zu verändern, wie sich die Branche vermarktet und darstellt.

Wir sind der Meinung, dass Fitnessmarketing nicht auf Basis von Unsicherheiten und Ängsten betrieben werden darf. In einer Zeit, in der Begriffe wie Bodyshaming, Burnout, Mobbing und Depressionen unseren Alltag begleiten, sollten Fitness- und Gesundheitsmarken für Positives stehen. Eine Vermarktung über Werte wie Achtsamkeit, Selbstliebe, Akzeptanz und Mitgefühl, halten wir demnach für erstrebenswert.
So helfen wir Fitnessstudios, Personal Trainern und Yogalehrern dabei, sich mit Integrität zu vermarketen. Neue Produkte auf den Markt bringen, Angebote verbessern, Kundengewinnung und Communities aufbauen – wir haben die Ressourcen und das KnowHow, dich dabei zu unterstützen.

02 –
Vom Gründer

Ein paar Worte der Gründerin

Nachdem ich jede Karrieresprosse einer klassischen Online Marketing Karriere gemeistert hatte, wagte ich den Sprung in die Selbstständigkeit. Ohne große Orientierung wollte ich, recht naiv, so vielen Menschen wie möglich dabei helfen, mit ihren innovativen Ideen erfolgreich zu werden.

Tage und Nächte habe ich damit zugebracht, mein eigenes Unternehmen aufzubauen. Aber so recht glücklich wurde ich damit nicht. Trotz einer Menge Projekte, die eigentlich auch viel Spaß machten, wurde meine eigene Arbeit nicht weniger. Mein Alltag fühlte sich mehr nach einem Kampf an, als nach dem, was ich eigentlich erreichen wollte.

Vier Jahre „kämpfte“ ich mich so von Kunden zu Kunden, durch Tage und Wochen, ohne wirklich das Gefühl zu haben, auch einmal ausruhen zu können. Die Doppelbelastung von Familie und Arbeit setzte mir zu und ich wurde zusehends erschöpfter. Als ich eines morgens aufstand und mich fragte, was ich hier eigentlich tat und wofür überhaupt, versuchte ich etwas zu ändern.

Neben dem Hinterfragen meiner täglichen Arbeit und meiner Karriere, waren die Themen Fitness und Gesundheit plötzlich sehr präsent für mich. So befasste ich mich mit diversen Angeboten und besuchte Fitnessstudios in meiner Umgebung. Ich suchte das richtige Angebot für mich, fand aber nichts, was zu mir passte. Jedes Studio, dass ich fand, fokussierte sich auf Abnehmen, Muskelaufbau und Fitter werden. Das war aber nicht das, was ich suchte – oder brauchte.

Ab diesem Moment begann meine Reise im Fitnessmarketing. Ich lernte eine junge Yogalehrerin kennen, die ähnlich dachte wie ich, setzte mich mit der Branche auseinander und konnte den ersten Studios helfen zu verstehen, dass eine offenere Herangehensweise an ihr Marketing mehr Menschen wie mich ansprechen würden.
Heute arbeite ich täglich mit Fintessstudios, Personal Trainern und Yogalehrern zusammen, die ihre Kurse füllen möchten – mit den richtigen Menschen.

Was Jetzt?

Lass uns über dein Projekt sprechen!

$